Beigefarbene Retro-Sofas - welche Modelle werden zu einem klassischen Salon passen?

Der Retrostil hat seinen einzigartigen Charme voller Kontraste mit einem Hauch von Geheimnis. Beige ist eine beliebte Farbe in klassischen Einrichtungen. Sie passt perfekt und passt zu kontrastreichen, scharfen Farben an den Wänden und leicht hellen, zarten Schattierungen. Helle Möbel und ein beigefarbenes Sofa bzw. Kontrastfarben eignen sich perfekt für eine klassische Einrichtung.

Eine beigefarbene Liege: Eleganz und Komfort

Die Liege Chester ist ein perfekter Vorschlag für diejenigen, die Komfort und Eleganz in der klassischen Version mögen. Seine längliche Form eignet sich gut für kleine Salons, bei denen es wegen des geringen Platzangebots schwieriger ist, ein geeignetes Sofa auszuwählen. Das Aufstellen der Liege an der Wand oder am Fenster ermöglicht es Ihnen, eine Ecke zur Entspannung wie im Innenraum eines Palasts zu schaffen.

Die Liege wird auch gut unter dem Fenster oder neben dem Bücherregal aussehen. Wenn sie an der Wand steht, sieht sie aus als ob sie länger wäre und zieht im Retro-Salon Blicke auf sich. Es ist auch eine großartige Lösung, wenn Gäste für längere Zeit in unserem Haus verweilen und übernachten möchten. 

Lang und originell, das perfekte Sofa für einen Filmabend

Das Sofa Vigo und das Sofa Normann eignen sich perfekt für Salons, die wie ein Heimkino im Retro-Stil aussehen wollen. Dank den niedrigen Rückenlehnen und ihrem Aussehen werden sie mit die besten Lösungen in Räumen sein, in denen Sofas an gegenüberliegenden Wänden stehen. Solche Sofas geben Ihnen das Gefühl, sich in einem gemütlichen Kinosaal aus den 1920er Jahren zu befinden. Wenn Sie sie zentral im Salon aufstellen, verleihen Sie diesem Raum Charakter und eine geheimnisvolle Note. Ein beigefarbenes Sofa passt perfekt zu kontrastierenden Farbtönen der Wände und kühleren Pastellfarben. Dank der niedrigeren Rückenlehne des Sofas wird vermieden, dass der Innenraum dunkel wirkt.

Ein weiches Sofa und Kissen: sich erholen wie ein König

Sofas, die einen massiven und zugleich weichen Sitz haben, werden eine großartige Lösung in Salons mit großen Fenstern sein. Wenn Sie ein solches Sofa ans Fenster stellen, wirkt der Innenraum wie im königlichen Stil, und Entspannung mit einem Buch oder Film auf einem solchen Sofa wird zu einem reinen Vergnügen. Außerdem bietet Ihnen ein unter dem Fenster stehendes Sofa mehr Komfort beim Arbeiten im Homeoffice. Die Robustheit des Sofas und der Eindruck von Massivität lassen die Möbel ein wenig wie einen Thron im Königssaal aussehen. Weiche und lockere Kissen auf dem Sitz geben Ihnen ein Gefühl der Bequemlichkeit und ermöglichen es Ihnen, nach einem anstrengenden Tag in einem ruhigen Ort Zuflucht zu finden und Gäste in einem wahrhaft herzoglichen Stil zu empfangen. Das beigefarbene Sofa Stone ist auch eine gute Wahl für Innenräume, die den Look eines romantischen Restaurants im Retro-Stil anstreben. Ein bequemes Sofa, das unter dem Fenster neben einem höheren Tisch steht, lässt Sie in weichen Kissen versinken und steht im Vordergrund, so dass Sie es nicht übersehen können.

Kurze Sofas: Entspannung im Herzen des Salons

Kurze beigefarbene Sofas werden eine der besten Lösungen in Salons sein, in denen Regale oder Kommoden an einem zentralen Platz stehen. Eine solche Ansammlung mehrerer Elemente in der Mitte des Zimmers ermöglicht die Einrichtung eines minimalistischen und zugleich klassischen Innenraums. Ein kurzes Sofa wird auch in Salons im klassischen Stil gut funktionieren. 

Beigefarbener Retro-Komfort

Beigefarbene Sofas sind eine der besten Lösungen für Räume, die viele Kontrastelemente aufweisen oder in gedämpften oder pastellfarbenen Farben gehalten sind. Beigefarbene Sofas werden in solchen Innenräumen nicht allzu sehr in Bezug auf ihre Farbe abheben, aber sie werden sich auch nicht ausschließlich im Hintergrund stehen. Ein großer Vorteil beigefarbener Sofas ist die Möglichkeit, sie ohne größere Probleme mit anderen in der Einrichtung verwendeten Farben abzustimmen.